mcmlxxxiiMCMLXXXII
  Startseite
    ...my journal...
    ...meine fussballwelt...
    ...geschichten aus dem rückspiegel...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/mcmlxxxii

Gratis bloggen bei
myblog.de





...ich sehe mich selber im rückspiegel...

Mir fiel neulich etwas ein. Schauen wir mal im Rückspiegel in der Zeit zurück.
Ich, noch Physikstudent, im Grundpraktikum. Wir sollen irgendeinen Stromkreis zusammen basteln. Mir ist schon länger klar, dass ich in Sachen Strom keine große Leuchte bin. Was ich nicht wusste ist, dass ich während der Besprechung zum Praktikum bereits einen Ministromkreis in meiner Hosentasche gebaut habe.
Ich stehe also in der großen Runde, der Tutor und 6 Studis und merke, wie es in meiner Hosentasche verdammt schnell heiß wird. Nicht, dass es sonst in meiner Hosentasche nicht heiß wäre.....Jedenfalls lenkt mich das ab, ist ja auch nicht normal der Temperaturanstieg an dieser Stelle der Hose. Ich überlege also, was dort drinnen steckt: Hausschlüssel, Fahrradschlüssel, Arbeitsschlüssel - nix Schlimmes, es wird trotzdem wärmer...nein heiiiiiiiiiiiiiißer. Ich reiß das Zeug alles aus der Hosentasche, weil es nun doch ein wenig unangenehm wird. Meine Finger glühen, weil die Schlüssel am brennen sind.

Ach, da ist ja doch noch etwas in der Hosentasche. ein paar Erstatzbatterien für den MP3-Player.

"Ich frage mich immer wieder, wie kann ein Physikstudent nur so bekloppt sein?"
9.11.06 19:00


...ich gucke fern und teile euch kurz meine gedanken dazu mit...

Ich schalte den Fernseher ein, zappe ein bisschen rum und bin schnell leicht genervt - plötzlich...Eine Landschaft und mir kommt der Gedanke "Ahja, diese beknackte Sendung 'MEIN NEUES LEBEN IM AUSLAND' ", dann zeigen die einen Bauerhof und ich korrigiere mich " 'BAUER SUCHT FRAU', na nich wirklich besser". Da rennt so ein hässlicher Hund übern Hof "Wird wohl doch die 'HUNDENANNY' oder son shit sein". Es geht weiter, sie zeigen das Wohnzimmer und mir wird alles klar "Die Saubude bekommt einen neuen Anstrich 'DO IT YOURSELF S.O.S.', hätten die das doch nur mal wörtlich genommen und die Sendung gelassen." Aber da taucht auch schon so eine alte Schachtel mit ein paar Gören auf und ich korrigiere mich erneut "Muss wohl doch 'OMA GESUCHT' sein". Die Gören an der Hand scheint die Alte voll überfordert "Sie blond, die Schreihälse alle dunkel, wohl eher 'FRAUENTAUSCH' ". Ich wiege mich in Sicherheit. Aber nun nennen die bescheuerten Kinder die Alte doch tatsächlich Mutter und in dem Moment, in dem ich total verwirrt bin taucht im Hintergrund "DIE SUPERNANNY" auf.

'An alle, die sich diesen Scheiß im TV wünschen und ansehen: Hört Ihr manchmal Stimmen oder klingelt es ständig bei Euch im Kopf? Nur so kann ich mir das erklären!'
9.11.06 19:28





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung